Häufig gestellte Fragen

FAQ


 

O1


Lernen wir uns vorab kennen??

Jede Hochzeit ist individuell, deswegen lege ich sehr großen Wert auf ein persönliches, Gespräch vor eurer Hochzeit, bei dem wir uns kennenlernen und alles im Detail besprechen. So finden wir heraus, ob wir zusammenpassen und ob die Chemie zwischen uns stimmt und ich kann euch meine Erfahrungen teilen.

O2


Bekommen wir auch unbearbeitete Bilder?

Für mich Spielt Qualität eine große Rolle! Mir ist es nicht nur wichtig, dass ihr euch wohlfühlt bei unserer Fotosession, sondern auch, dass ihr die besten Ergebnisse bekommt, daher gebe ich nur bearbeitete Bilder raus.

O3


Was passiert, wenn es regnet?

Wie heißt es so schön – Regen bringt Segen! Für eure Bilder müsst ihr euch nicht den Kopf zerbrechen. Ich checke immer ein paar Tage vor der Hochzeit die Wettervorhersage und entscheide je nach Wetterlage, wie ich das Shooting umsetzen werde. Mit dabei habe ich immer durchsichtige Regenschirme und meistens werde nur ich nass. Auch Fotos zur Mittagssonne sind in Open Shade genauso möglich wie mit deutschen Nieselregen, denn es wird für euch immer eine Möglichkeit zum unter stellen geben. Wenn es allerdings gar nicht klappen sollte, biete ich euch auch gerne an, dass wir eine kostenlose After Wedding Session machen..

O4


Wie lange müssen wir auf unsere Bilder warten?

In der Regel dauert es in der Hauptsaison ca 6-8 Wochen aber natürlich könnt ihr euch schon melden, falls ihr ein Bild braucht z. B. weil ihr eure Danksagung rausschicken möchtet.

O5


Wie übergibst du die Bilder?

In der heutigen Zeit haben gedruckte Bilder einen ganz besonderen Stellenwert. Aus diesem Grund bekommt Ihr sowohl eine Onlinegalerie mit APP für euer Mobiltelefon und eine liebevoll gestaltete Vintage-Box mit Fotoabzügen Eurer schönsten Momente. Der Moment in dem ihr die Bilder das erste mal in den Händen haltet, soll genauso schon sein wie das Erlebnis, daher sind die Bilder liebevoll von mir verpackt.

O6


Müssen wir eine Anzahlung leisten?

Mit der Unterzeichnung vom Vertag, ist eine Anzahlung von 30 % vom Gesamthonorar fällig. Nach Erhalt dieser Terminreservierungsgebühr wird euer Datum fix von mir geblockt.

O7


Sollten wir mit weiteren Kosten rechnen, wie z.B. Anfahrtskosten?

Ich gestalte gerne meine Angebote so unkompliziert wie möglich und genau kalkulierbaren Kosten. Teilt mir euren Ort der Hochzeit mit und ich sage euch direkt, ob ihr mit Anfahrtskosten rechnen müsst.

O8


Müssen wir eine Anzahlung leisten?

Mit der Unterzeichnung vom Vertag, ist eine Anzahlung von 30 % vom Gesamthonorar fällig. Nach Erhalt dieser Terminreservierungsgebühr wird euer Datum fix von mir geblockt.

O9


Welches Equipment verwendest Du?

Ich arbeite mit professionellem Equipment. Immer mit dabei sind zwei Vollformat-Kamerabodys, die ich mit lichtstarken Objektiven kombiniere. Mir ist dabei wichtig, dass ich alles in zweifacher Ausführung besitze, damit ich gewährleisten kann, dass alles glatt läuft, selbst wenn mal einen ausfällt. Natürlich bin ich auch mit Blitzen ausgestattet.

1O


Wer ist als Zweiter Fotograf mit dabei?

Ab 10 Stunden ist in meinem Paket begleitet mich ein zweiter Fotograf. Dadurch habt ihr noch mehr Blickwinkel, mehr Erinnerungen und mehr Emotionen. Dieser Hochzeitsfotograf/ Hochzeitsfotografin wird von mir ein paar Monate angefragt und gebucht. Da mich ausschließlich professionelle Fotografen begleiten, die selbst für Hochzeiten gebucht werden, kann ich nicht pauschal sagen, wer mich begleiten wird. Die Bildbearbeitung wird komplett von mir übernommen, daher könnt ihr mir vertrauen, dass ihr unabhängig von meiner Begleitung den gleichen Stil erwarten könnt.

11


Können wir auch Alben, Leinwände oder Fotoabzüge bei dir bestellen?

Na Sicher! Ich liebe es, Bilder in den Händen zu halten und habe nach langer Suche tolle Anbieter gefunden, die einzigartige Alben und qualitative Fotoabzüge anbieten. Schreibt mir gerne eine E-Mail, wenn ihr detaillierte Albuminformationen und Informationen zu den Fotoabzügen oder Leinwänden wünschen. Ich habe verschiedene Albenvarianten und verschiedenen Preissparten, die ich euch gerne beim Kennenlernen zeige. Natürlich könnt ihr euch nach der Hochzeit für ein Album entscheiden.

12


Wir interessieren uns für deine Papeterie.
Was gibt es hier zu beachten?

Ich finde es immer super schön, wenn das Design aus einer Feder anbieten kann! Wenn ihr euch für  individuelle Einladungen, Save the Date Karten, Kirchenhefte oder Dankeskarten interessiert, könnt ihr mir gerne eine E-Mail schreiben. Wenn ihr schon Ideen oder Vorstellungen habt, könnt ihr mir diese gerne mitteilen. Nach einigen Entwürfen geht es dann in die letzte Abstimmungsphase, in der ihr den Inhalt der Karten ein letztes Mal für den Druck überprüft und frei gebt. Dieser Schritt ist besonders wichtig, da inhaltliche Fehler und Rechtschreibung nicht geprüft werden. Durch meine langjährige Erfahrung als Grafikerin habe ich diverse Papiermuster und Möglichkeiten der Umsetzung. Zudem habt ihr die Chance, ganz individuell Farben, Schriften und Co. zu wählen. Gemeinsam können wir so eure einzigartige Papeterie entwickeln, sodass am Ende alles perfekt zusammen passt.

13


Wie viel kostet eins Fotosession bei dir?

Ich habe für Fotosessions verschiedene Pakete, worunter ihr euch eure Lieblingsbilder aussuchen könnt, die ich dann bearbeite. Wohingegen man bei einem Hochzeitspaket alle Bilder bekommt. Falls ihr nach eurem Shooting alle Bilder haben möchtet, kann ich euch ein Angebot an Anlehnung meiner Hochzeitspakete erstellen. Fotosession könnt ihr buchen für After Wedding, Verlobung, Familie, Babybauch, Baby und Einzelporträt.

14


Bist du auch bereit zu verreisen für unsere Hochzeit?

Aber Hallo! Reisen ist meine zweite Leidenschaft und wenn ich diese mit der Fotografie verbinden kann, bin ich begeistert. Wenn ihr Lust habt, eure Hochzeit im Ausland zu feiern schreibt mir gerne und ich erstelle euch ein Angebot.